Unabhängig von Öffnungszeiten einkaufen, Waren bequem bis vor die Tür liefern lassen und in einem riesigen Produktangebot mit wenigen Klicks das richtige Werkzeug finden es gibt viele Gründe, die für Online-Shopping sprechen. Wir liefern Ihnen noch fünf weitere! Denn im Gühring Onlineshop können Sie als registrierter Kunde noch deutlich mehr machen als nur bestellen. 5 nützliche Funktionen entdecken Sie hier.

1. Bestandsauskunft

Ist mein gewünschtes Werkzeug aktuell verfügbar? Diese Frage können Sie sich im Gühring Onlineshop selbst beantworten. Wenn Sie sich im Shop eingeloggt haben, wird Ihnen die Verfügbarkeit in der Abmessungstabelle unten auf der Artikelseite angezeigt. Neben der Information “verfügbar” können dort noch zwei weitere Arten der Verfügbarkeit stehen. Sollte Ihre Wunschmenge nicht mehr komplett auf Lager sein, wird Ihnen der Status “teilweise verfügbar” angezeigt. Gleichzeitig informieren wir Sie im Shop direkt darüber, wie viele Artikel aktuell am Lager sind. Dennoch können Sie sofort bestellen und bekommen dann die fehlenden Artikel nachgeliefert, sobald sie wieder verfügbar sind. Sollte ein Werkzeug gar nicht verfügbar sein, wird Ihnen die Information „verlängerte Lieferzeit“ angezeigt. Doch auch in diesem Fall können Sie im Shop bestellen. Ihr Gühring-Ansprechpartner im Innen- oder Außendienst kann Ihnen außerdem weitere Informationen zur Lieferzeit geben oder einen alternativen Artikel empfehlen. 

2. Individuelle Einkaufskonditionen

Preise zu einem Werkzeug umständlich anfragen? Das geht auch einfacher: Im Gühring Onlineshop sind Ihre persönlichen Einkaufskonditionen hinterlegt. So finden Sie als eingeloggter Kunde Ihre individuellen Preise zum gewünschten Werkzeug direkt auf der entsprechenden Artikel-Detailseite.

3. Warenkörbe gemeinsam befüllen

Das Erstellen von Warenkorbvorlagen erspart Ihnen Arbeit bei Ihrer nächsten Bestellung. Zudem haben Sie als Admin im Gühring Onlineshop die Möglichkeit, Ihren Mitarbeitern individuelle Benutzerrollen zuzuweisen und dabei zu entscheiden, welche Berechtigungen der jeweilige Mitarbeiter bekommen soll. Zum Beispiel können Sie einzelne Mitarbeiter zum Weiterleiten von Warenkörben berechtigen. Auf dieser Basis können Sie anschließend Warenkörbe gemeinsam befüllen. Eine Warenkorb-Historie verschafft Ihnen die komplette Transparenz darüber, welcher Mitarbeiter den Warenkorb aktuell bearbeitet.

4. Download von Werkzeugdaten

Melden Sie sich in unserem Onlineshop an und greifen Sie schon vor dem Kauf Ihres Werkzeugs auf sämtliche CAD-Dateien und Schnittdaten zu. Sie finden diese auf den jeweiligen Artikeldetailseiten der Werkzeuge unter dem Reiter „Downloads“. Für die Planung Ihrer Prozesse mithilfe von Computer-Aided Design (CAD) bieten wir Ihnen normgerechte 2D- und 3D-Modelle zum kostenlosen Download.

5. ERP-Schnittstellen (OCI & ESIS)

Noch mehr Einkaufskomfort bietet Ihnen die Schnittstellen OCI, über die sich der Gühring Onlineshop mit Ihrem ERP-System verbinden lässt. Über OCI PunchOut greifen Sie automatisch aus Ihrem ERP-System oder Ihrer E-Procurement Plattform auf den Gühring Onlineshop zu und übertragen Ihren Warenkorb vom Shop in Ihr System. Der Vorteil: Sie wickeln alle Ihre Prozesse wie gewohnt in Ihrem Beschaffungssystem ab und nutzen trotzdem alle Funktionen des Onlineshops.

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Page not found

The page you requested could not be found. Try refining your search, or use the navigation above to locate the page.